In letzter Zeit begegnen mir immer wieder Freelancer (und selbst in Agenturen soll so was vorkommen), die ihren Kunden nach dem Mund reden. Da werden Ideen kleingeredet, weil „der Kunde nicht so spontan“ ist. Mutige Kampagnen werden dem Kunden erst gar nicht vorgestellt, er sei „ja eh nicht der Typ dafür“. Sagt mal, geht’s noch? …

Man muss den Kunden abholen, wo er ist – mit einem kräftigen TrittRead More »

Ist eine eigenartige Überschrift? Ich will es euch erklären. Zur Einleitung: Meine Frau kommt aus Thüringen, hat mit ihrer Familie aber schon kurz vor der Maueröffnung rübergemacht. Seit Ewigkeiten schwärmt sie mir von Dr. Doerrs „Feinem Eiersalat“ vor. (Das ist Werbung. Freiwillige Werbung, wir werden nicht bezahlt und auch nicht in Eiersalat aufgewogen.) Das bedeutet: …

Kundenbindung par excellence oder: Sächsischer Eiersalat von Dr. DoerrRead More »